Reichlich flexibel

Zoobedarf Hitzegrad liefert ab sofort mit der FlexZustellung von DPD und bietet damit nochmals mehr Service. Mit der FlexZustellung kann der Paketempfänger ab sofort selbst bestimmen, wann die Zustellung erfolgen soll.
Dabei wird der Empfänger am Versandtag über den Zustelltag informiert. Falls dieser Tag für ihn in Ordnung ist, muss er nichts weiter tun. Kann der Empfänger das Paket nicht an dem genannten Tag entgegen nehmen, besteht für ihn die Möglichkeit sich das Paket an den drei darauffolgenden Tagen zustellen zu lassen (gilt natürlich nicht für Frostfleisch). Am gewünschten Zustelltag wird dem Empfänger per E-Mail ein konkretes Zeitfenster von bis zu 6 Stunden für die Auslieferung des Paketes genannt. Da der Empfänger den Zeitpunkt der Zustellung aktiv bestimmen und seine eigene Zeit so viel besser planen kann, bietet ihm die FlexZustellung einen ganz besonderen Mehrwert. Sollte der Kunde zum avisierten Termin einmal nicht angetroffen werden, hat er zusätzlich die Möglichkeit, eine erneute Zustellung zu veranlassen. Ob zu einem neuen Termin, an eine andere Lieferadresse, die Ablage des Pakets (z. B. in der Garage) oder die Abholung in einem DPD Paket-Shop in der Nähe: Der Kunde hat die Wahl.
Zoobedarf Hitzegrad: Immer da, wo vorne ist!

Keine Kommentare vorhanden.
Hinterlasse einen Kommentar zu "Reichlich flexibel"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*