Tiere in Not?

Traditionell unterstützt der Zoobedarf Hitzegrad seit seinem Bestehen auf unterschiedlichste Arten engagierte Tierschutzprojekte, sei es durch Patenschaften wie beim Wildkatzen-Rettungsnetz oder beim sharkproject, langjährige Mitgliedschaften wie bei der Windhundhilfe e.V. oder Futterspenden bei Tierheimen oder Tiertafeln. Dieses Jahr möchten wir zu Weihnachten ein ambitioniertes Tierschutzprojekt durch eine Futterspende unterstützen. Kennen Sie ein Projekt von dem Sie glauben, das es eine Unterstützung verdient hätte und gut gebrauchen könnte?

Schreiben Sie uns darüber etwas. Von allen Zuschriften suchen wir eines aus, das wir dann im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützen.

info@zoobedarf-hitzegrad.de

Keine Kommentare vorhanden.
Hinterlasse einen Kommentar zu "Tiere in Not?"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*