Wir verwenden Cookies und ähnliche Funktionen auf dieser Webseite, um Inhalte und Angebote für unsere Nutzer zu personalisieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Besuche zur Verbesserung und Fehlerbehebung auf unserer Website zu analysieren. Dies wird Ihre Erlebnis auf dieser Webseite verbessern. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung der ausgewählten Cookies zu. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie diese besser kontrollieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hanföl kaltgepresst für Greifvögel

1557
 (7)  Jetzt bewerten!
bis zu
19%
Rabatt
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 100ml Hanföl Hund: Gesunde und ganzheitliche Ernährung für Ihren Vierbeiner

    Wer beim Thema Hanf direkt an eine berauschende Wirkung denkt, missversteht eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. Als solche wird Hanf vielseitig verwendet: Hanf dient nicht nur als Lebens- und Heilmittel, aus den Fasern können zudem Stoffe, Seile und sogar Papier gewonnen werden, und die Früchte sind die Grundlage für ein ernährungsphysiologisch wertvolles Speiseöl. Hanföl für den Hund ist die ideale Ergänzung zum Barfen und sorgt für eine ausgewogene Ernährung.

    Hanföl für Ihren Hund von Hitzegrad®: In unseren hochwertigen kaltgepressten Ölen ist alles enthalten, was Ihr Liebling für seine Gesundheit und Vitalität benötigt!

    Als BARF-Experte kennt Hitzegrad® die Nahrungsbedürfnisse von Hunden und Katzen ganz genau – mit unseren Produkten geben Sie Ihrem Vierbeiner nicht nur alle wichtigen Nährstoffe und das Beste für die Gesundheit mit, sondern verwöhnen ihn auch. Dafür können Sie in unserem BARF Shop nicht nur hochwertiges Rohfleisch kaufen, sondern auch alle Ergänzungsmittel wie Hanföl für Ihren Hund, Kauartikel wie Rinderkopfhaut oder BARF Trockenfutter für Urlaube. Bestellen Sie jetzt – bei Fragen rund um das Barfen beraten wir Sie gern ganz individuell!

    Hanföl für Ihren Hund – wertvolle Ergänzung zur täglichen Ernährung

    Nicht nur beim Menschen ist Hanföl eine wichtige Ergänzung für die Ernährung – auch für Hunde sind die enthaltenen Nährstoffe im wahrsten Sinne des Wortes essenziell für eine ganzheitliche, gesunde Ernährung.

    Darum ist Hanföl für den Hund so gesund:
    • Hanföl weist einen hohen Gehalt an den essenziellen Fettsäuren Linolsäure (Omega-6) sowie alpha Linolensäure (Omega-3) auf. Dabei stehen diese Fette im Verhältnis von etwa 4:1 bis 6:1 – diese Zusammensetzung gilt als besonders geeignet für Mensch und Tier. Mit Hanföl für den Hund reicht etwa 1 Teelöffel täglich pro 10 kg Gewicht für die Abdeckung des Bedarfs an essenziellen Fettsäuren.
    • In dem Hanföl für Ihren Hund sind zudem seltene Fettsäuren wie Stearidon- und gamma-Linolensäure enthalten. Die gamma-Linolensäure wirkt antientzündlich, vor allem bei Hauterkrankungen, und kann ein trockenes, schuppiges sowie juckendes Hautbild günstig beeinflussen. Stearidonsäure stellt eine direkte Vorstufe zu EPA (Eicosapentaensäure) dar, aus dem vom Organismus ebenfalls antientzündliche Mediatoren gebildet werden.
    • Weitere Hanföl-Bestandteile sind Vitamin E, Carotinoide, Phytosterole, Phospholipide und Mineralstoffe, wodurch das Hanföl Ihrem Hund viele wichtige Nährstoffe liefert.

    Die Zufütterung von Hanf-, Nachtkerzen- und Lachsöl für den Hund beim Barfen sichert die Versorgung mit lebenswichtigen Fettsäuren für Ihren Vierbeiner. Das optimale Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 Fettsäuren vermeidet ein Überwiegen entzündlich wirkender Mediatoren im Organismus und unterstützt den gesunden Zellstoffwechsel sowie das Immunsystem. Ein weiterer positiver Effekt: Das Hanföl sorgt bei Ihrem Hund für gesunde Haut und ein glänzendes Fell – bestellen Sie jetzt und erleben Sie es selbst!

    Hanföl für Ihren Hund & vieles mehr: Bei Hitzegrad® finden Sie alles, was Ihrem Liebling gut tut

    Hitzegrad® - Ihr BARF-Experte: Bei uns ist der Name Programm. Denn als einer der ältesten BARF-Händler in Deutschland wissen wir, was Tiere mögen und was gesund für sie ist. Mit unseren Produkten bieten Sie Ihrem Vierbeiner nicht nur eine gesunde Ernährung, sondern verwöhnen ihn auch mit herzhaftem Genuss. Ob BARF für Ihre Katze oder für Ihren Hund – unsere Kreationen wird Ihr Haustier lieben! Mit Ihrem Einkauf in unserem Shop können Sie sich jederzeit auf wichtige Vorteile verlassen.

    Darum ist Hitzegrad® Ihr BARF-Shop:

    • Umfassendes Fachwissen & langjährige Erfahrung: Hitzegrad® belieferte nach der Gründung ausschließlich zoologische Gärten, Fachhändler und Züchter. Das durch diese Erfahrungen gesammelte Wissen rund um die gesunde Ernährung von Tieren stellen wir jetzt auch Privatkunden zur Verfügung – unsere Produkte sind optimal auf die spezifischen Ernährungsbedürfnisse Ihrer Haustiere abgestimmt.
    • Beste Qualität für Ihren Vierbeiner: Für Ihren Liebling ist Ihnen das Beste gerade gut genug – das gilt auch und gerade bei der Ernährung. Für unsere Produkte setzen wir ausschließlich auf hochwertige Qualität: So stammt unser Rohfleisch, das wir bevorzugt von regionalen Anbietern beziehen, von kleinen Familienbetrieben und garantiert nicht aus Massentierhaltung.
    • Kompetente Beratung: Barfen ist naturnahe Ernährung – erfordert jedoch Wissen um die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse der Tiere. Hitzegrad® steht Ihnen hier als Fachhändler mit kompetenter Beratung zur Seite: Erste Informationen finden Sie in unserem Blog, FAQ und Barfrechner. Für individuelle Fragen, auch zur Zufütterung von Hanföl für Ihren Hund, stehen wir Ihnen auch gern persönlich zur Verfügung.
    • Ganzheitliches Konzept: Hitzegrad® steht für Nachhaltigkeit – entsprechend wertschätzend ist auch unser Umgang mit den raren Ressourcen. Daher lehnen wir nicht nur Massentierhaltung und lange Transportwege ab, sondern haben auch sowohl unsere Verwaltung als auch unseren Versand CO2-neutral gestaltet. Mit unserer Klimaprämie helfen Sie uns, die Umwelt zu schützen: Senden Sie Ihre Verpackungen an uns zurück und erhalten Sie als kleines Dankeschön einen Gutschein!

    Bestellen Sie jetzt Hanföl für Ihren Hund oder weitere Produkte wie Bachblüten Globuli für den Hund – bei Fragen zur richtigen Dosierung können Sie sich jederzeit an uns wenden! [{*else*}][{*

    Hanföl – gut für Mensch und Tier

    Die Hanfpflanze, heutzutage oft als Symbol für die Einstiegsdroge in den illegalen Drogenkonsum angesehen, bietet viel mehr als ein Blütenharz mit rauscherzeugenden Inhaltsstoffen. Diese uralte Kulturpflanze wurde schon im Altertum zur Gewinnung von Fasern angebaut und die Früchte als Lebens- und Heilmittel genutzt. Vor allem das aus den Früchten gewonnene Öl ist nicht nur ein schmackhaftes sondern auch ein ernährungsphysiologisch wertvolles Speiseöl.

    Unser Produkt ist 1. Wahl, d.h. Lebensmittel-Qualität mit entsprechend deutlich besseren Werten.

    Was macht Hanföl für die Ernährung so besonders wertvoll?

    Hanföl zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an den essentiellen Fettsäuren Linolsäure (omega-6) und alpha-Linolensäure (omega-3) im Verhältnis von etwa 4 zu 1 bis 6 zu 1, was als ideal für die Ernährung von Tier und auch dem Menschen angesehen wird. Bereits 15 bis 20 g täglich reichen aus, um den Bedarf an essentiellen Fettsäuren beim Menschen zu decken.

    Weiterhin enthält Hanföl Ölsäure und seltene Fettsäuren wie gamma-Linolen- und Stearidonsäure sowie nützliche Bestandteile wie Vitamin E, Carotinoide, Phytosterole, Phospholipide und Mineralstoffe. Gamma-Linolensäure, die auch in Nachtkerzen- und Borretschöl enthalten ist, wirkt antientzündlich vor allem bei Hauterkrankungen. Sie kann ein trockenes, schuppiges und juckendes Hautbild günstig beeinflussen. Stearidonsäure stellt eine direkte Vorstufe zu EPA dar, aus dem vom Organismus ebenfalls antientzündliche Mediatoren gebildet werden (s. auch Ölprodukte).

    Was bewirkt ein Zufüttern von Hanföl beim Hund?

    Ähnlich wie die Fisch-Nachtkerzenöl-Mischung sorgt Hanföl für gesunde Haut und glänzendes Fell , ein Effekt, der sich recht schnell einstellen sollte. Zudem sichert die Zufütterung von beiden Ölen die Versorgung mit lebenswichtigen Fettsäuren und unterstützt den gesunden Zellstoffwechsel und das Immunsystem. Durch das optimale Verhältnis an omega-3 zu omega-6-Fettsäuren kann ein Überwiegen entzündlich wirkender Mediatoren im Organismus, was u.a. auf die im Fleisch enthaltene Arachidonsäure zurückgeführt wird, vermieden werden.

    Der Geschmack des Hanföls ist angenehm und leicht nussig und daher auch hervorragend für die menschliche Ernährung geeignet, ein Vorteil, den die anderen Öle nicht besitzen.

    Wichtig! Niemals verdorbene Fette verwenden!

    Wie alle Fette, die reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind, verdirbt auch Hanföl recht rasch. Daher empfiehlt sich die Aufbewahrung im Kühlschrank und eine angebrochene Flasche sollte innerhalb von 6 bis 8 Wochen verbraucht werden. Hanföl sollte niemals stark erhitzt werden, es eignet sich aber gut für kalte Gerichte wie Salate, Dips usw. und zum Verfeinern von warmen Speisen.

    Durch den Gehalt an Chlorophyll erhält kaltgepresstes Hanföl eine grünliche Färbung

    *}] [{*/if*}] ">
    Artikelnummer: V-hanf-100ml
    3,95 €
    39,50 € / l
  • 500ml Hanföl Hund: Gesunde und ganzheitliche Ernährung für Ihren Vierbeiner

    Wer beim Thema Hanf direkt an eine berauschende Wirkung denkt, missversteht eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. Als solche wird Hanf vielseitig verwendet: Hanf dient nicht nur als Lebens- und Heilmittel, aus den Fasern können zudem Stoffe, Seile und sogar Papier gewonnen werden, und die Früchte sind die Grundlage für ein ernährungsphysiologisch wertvolles Speiseöl. Hanföl für den Hund ist die ideale Ergänzung zum Barfen und sorgt für eine ausgewogene Ernährung.

    Hanföl für Ihren Hund von Hitzegrad®: In unseren hochwertigen kaltgepressten Ölen ist alles enthalten, was Ihr Liebling für seine Gesundheit und Vitalität benötigt!

    Als BARF-Experte kennt Hitzegrad® die Nahrungsbedürfnisse von Hunden und Katzen ganz genau – mit unseren Produkten geben Sie Ihrem Vierbeiner nicht nur alle wichtigen Nährstoffe und das Beste für die Gesundheit mit, sondern verwöhnen ihn auch. Dafür können Sie in unserem BARF Shop nicht nur hochwertiges Rohfleisch kaufen, sondern auch alle Ergänzungsmittel wie Hanföl für Ihren Hund, Kauartikel wie Rinderkopfhaut oder BARF Trockenfutter für Urlaube. Bestellen Sie jetzt – bei Fragen rund um das Barfen beraten wir Sie gern ganz individuell!

    Hanföl für Ihren Hund – wertvolle Ergänzung zur täglichen Ernährung

    Nicht nur beim Menschen ist Hanföl eine wichtige Ergänzung für die Ernährung – auch für Hunde sind die enthaltenen Nährstoffe im wahrsten Sinne des Wortes essenziell für eine ganzheitliche, gesunde Ernährung.

    Darum ist Hanföl für den Hund so gesund:
    • Hanföl weist einen hohen Gehalt an den essenziellen Fettsäuren Linolsäure (Omega-6) sowie alpha Linolensäure (Omega-3) auf. Dabei stehen diese Fette im Verhältnis von etwa 4:1 bis 6:1 – diese Zusammensetzung gilt als besonders geeignet für Mensch und Tier. Mit Hanföl für den Hund reicht etwa 1 Teelöffel täglich pro 10 kg Gewicht für die Abdeckung des Bedarfs an essenziellen Fettsäuren.
    • In dem Hanföl für Ihren Hund sind zudem seltene Fettsäuren wie Stearidon- und gamma-Linolensäure enthalten. Die gamma-Linolensäure wirkt antientzündlich, vor allem bei Hauterkrankungen, und kann ein trockenes, schuppiges sowie juckendes Hautbild günstig beeinflussen. Stearidonsäure stellt eine direkte Vorstufe zu EPA (Eicosapentaensäure) dar, aus dem vom Organismus ebenfalls antientzündliche Mediatoren gebildet werden.
    • Weitere Hanföl-Bestandteile sind Vitamin E, Carotinoide, Phytosterole, Phospholipide und Mineralstoffe, wodurch das Hanföl Ihrem Hund viele wichtige Nährstoffe liefert.

    Die Zufütterung von Hanf-, Nachtkerzen- und Lachsöl für den Hund beim Barfen sichert die Versorgung mit lebenswichtigen Fettsäuren für Ihren Vierbeiner. Das optimale Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 Fettsäuren vermeidet ein Überwiegen entzündlich wirkender Mediatoren im Organismus und unterstützt den gesunden Zellstoffwechsel sowie das Immunsystem. Ein weiterer positiver Effekt: Das Hanföl sorgt bei Ihrem Hund für gesunde Haut und ein glänzendes Fell – bestellen Sie jetzt und erleben Sie es selbst!

    Hanföl für Ihren Hund & vieles mehr: Bei Hitzegrad® finden Sie alles, was Ihrem Liebling gut tut

    Hitzegrad® - Ihr BARF-Experte: Bei uns ist der Name Programm. Denn als einer der ältesten BARF-Händler in Deutschland wissen wir, was Tiere mögen und was gesund für sie ist. Mit unseren Produkten bieten Sie Ihrem Vierbeiner nicht nur eine gesunde Ernährung, sondern verwöhnen ihn auch mit herzhaftem Genuss. Ob BARF für Ihre Katze oder für Ihren Hund – unsere Kreationen wird Ihr Haustier lieben! Mit Ihrem Einkauf in unserem Shop können Sie sich jederzeit auf wichtige Vorteile verlassen.

    Darum ist Hitzegrad® Ihr BARF-Shop:

    • Umfassendes Fachwissen & langjährige Erfahrung: Hitzegrad® belieferte nach der Gründung ausschließlich zoologische Gärten, Fachhändler und Züchter. Das durch diese Erfahrungen gesammelte Wissen rund um die gesunde Ernährung von Tieren stellen wir jetzt auch Privatkunden zur Verfügung – unsere Produkte sind optimal auf die spezifischen Ernährungsbedürfnisse Ihrer Haustiere abgestimmt.
    • Beste Qualität für Ihren Vierbeiner: Für Ihren Liebling ist Ihnen das Beste gerade gut genug – das gilt auch und gerade bei der Ernährung. Für unsere Produkte setzen wir ausschließlich auf hochwertige Qualität: So stammt unser Rohfleisch, das wir bevorzugt von regionalen Anbietern beziehen, von kleinen Familienbetrieben und garantiert nicht aus Massentierhaltung.
    • Kompetente Beratung: Barfen ist naturnahe Ernährung – erfordert jedoch Wissen um die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse der Tiere. Hitzegrad® steht Ihnen hier als Fachhändler mit kompetenter Beratung zur Seite: Erste Informationen finden Sie in unserem Blog, FAQ und Barfrechner. Für individuelle Fragen, auch zur Zufütterung von Hanföl für Ihren Hund, stehen wir Ihnen auch gern persönlich zur Verfügung.
    • Ganzheitliches Konzept: Hitzegrad® steht für Nachhaltigkeit – entsprechend wertschätzend ist auch unser Umgang mit den raren Ressourcen. Daher lehnen wir nicht nur Massentierhaltung und lange Transportwege ab, sondern haben auch sowohl unsere Verwaltung als auch unseren Versand CO2-neutral gestaltet. Mit unserer Klimaprämie helfen Sie uns, die Umwelt zu schützen: Senden Sie Ihre Verpackungen an uns zurück und erhalten Sie als kleines Dankeschön einen Gutschein!

    Bestellen Sie jetzt Hanföl für Ihren Hund oder weitere Produkte wie Bachblüten Globuli für den Hund – bei Fragen zur richtigen Dosierung können Sie sich jederzeit an uns wenden! [{*else*}][{*

    Hanföl – gut für Mensch und Tier

    Die Hanfpflanze, heutzutage oft als Symbol für die Einstiegsdroge in den illegalen Drogenkonsum angesehen, bietet viel mehr als ein Blütenharz mit rauscherzeugenden Inhaltsstoffen. Diese uralte Kulturpflanze wurde schon im Altertum zur Gewinnung von Fasern angebaut und die Früchte als Lebens- und Heilmittel genutzt. Vor allem das aus den Früchten gewonnene Öl ist nicht nur ein schmackhaftes sondern auch ein ernährungsphysiologisch wertvolles Speiseöl.

    Unser Produkt ist 1. Wahl, d.h. Lebensmittel-Qualität mit entsprechend deutlich besseren Werten.

    Was macht Hanföl für die Ernährung so besonders wertvoll?

    Hanföl zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an den essentiellen Fettsäuren Linolsäure (omega-6) und alpha-Linolensäure (omega-3) im Verhältnis von etwa 4 zu 1 bis 6 zu 1, was als ideal für die Ernährung von Tier und auch dem Menschen angesehen wird. Bereits 15 bis 20 g täglich reichen aus, um den Bedarf an essentiellen Fettsäuren beim Menschen zu decken.

    Weiterhin enthält Hanföl Ölsäure und seltene Fettsäuren wie gamma-Linolen- und Stearidonsäure sowie nützliche Bestandteile wie Vitamin E, Carotinoide, Phytosterole, Phospholipide und Mineralstoffe. Gamma-Linolensäure, die auch in Nachtkerzen- und Borretschöl enthalten ist, wirkt antientzündlich vor allem bei Hauterkrankungen. Sie kann ein trockenes, schuppiges und juckendes Hautbild günstig beeinflussen. Stearidonsäure stellt eine direkte Vorstufe zu EPA dar, aus dem vom Organismus ebenfalls antientzündliche Mediatoren gebildet werden (s. auch Ölprodukte).

    Was bewirkt ein Zufüttern von Hanföl beim Hund?

    Ähnlich wie die Fisch-Nachtkerzenöl-Mischung sorgt Hanföl für gesunde Haut und glänzendes Fell , ein Effekt, der sich recht schnell einstellen sollte. Zudem sichert die Zufütterung von beiden Ölen die Versorgung mit lebenswichtigen Fettsäuren und unterstützt den gesunden Zellstoffwechsel und das Immunsystem. Durch das optimale Verhältnis an omega-3 zu omega-6-Fettsäuren kann ein Überwiegen entzündlich wirkender Mediatoren im Organismus, was u.a. auf die im Fleisch enthaltene Arachidonsäure zurückgeführt wird, vermieden werden.

    Der Geschmack des Hanföls ist angenehm und leicht nussig und daher auch hervorragend für die menschliche Ernährung geeignet, ein Vorteil, den die anderen Öle nicht besitzen.

    Wichtig! Niemals verdorbene Fette verwenden!

    Wie alle Fette, die reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind, verdirbt auch Hanföl recht rasch. Daher empfiehlt sich die Aufbewahrung im Kühlschrank und eine angebrochene Flasche sollte innerhalb von 6 bis 8 Wochen verbraucht werden. Hanföl sollte niemals stark erhitzt werden, es eignet sich aber gut für kalte Gerichte wie Salate, Dips usw. und zum Verfeinern von warmen Speisen.

    Durch den Gehalt an Chlorophyll erhält kaltgepresstes Hanföl eine grünliche Färbung

    *}] [{*/if*}] ">
    Artikelnummer: V-hanf-500ml
    12,50 € 10,17 €
    20,34 € / l
  • 3000ml Hanföl Hund: Gesunde und ganzheitliche Ernährung für Ihren Vierbeiner

    Wer beim Thema Hanf direkt an eine berauschende Wirkung denkt, missversteht eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. Als solche wird Hanf vielseitig verwendet: Hanf dient nicht nur als Lebens- und Heilmittel, aus den Fasern können zudem Stoffe, Seile und sogar Papier gewonnen werden, und die Früchte sind die Grundlage für ein ernährungsphysiologisch wertvolles Speiseöl. Hanföl für den Hund ist die ideale Ergänzung zum Barfen und sorgt für eine ausgewogene Ernährung.

    Hanföl für Ihren Hund von Hitzegrad®: In unseren hochwertigen kaltgepressten Ölen ist alles enthalten, was Ihr Liebling für seine Gesundheit und Vitalität benötigt!

    Als BARF-Experte kennt Hitzegrad® die Nahrungsbedürfnisse von Hunden und Katzen ganz genau – mit unseren Produkten geben Sie Ihrem Vierbeiner nicht nur alle wichtigen Nährstoffe und das Beste für die Gesundheit mit, sondern verwöhnen ihn auch. Dafür können Sie in unserem BARF Shop nicht nur hochwertiges Rohfleisch kaufen, sondern auch alle Ergänzungsmittel wie Hanföl für Ihren Hund, Kauartikel wie Rinderkopfhaut oder BARF Trockenfutter für Urlaube. Bestellen Sie jetzt – bei Fragen rund um das Barfen beraten wir Sie gern ganz individuell!

    Hanföl für Ihren Hund – wertvolle Ergänzung zur täglichen Ernährung

    Nicht nur beim Menschen ist Hanföl eine wichtige Ergänzung für die Ernährung – auch für Hunde sind die enthaltenen Nährstoffe im wahrsten Sinne des Wortes essenziell für eine ganzheitliche, gesunde Ernährung.

    Darum ist Hanföl für den Hund so gesund:
    • Hanföl weist einen hohen Gehalt an den essenziellen Fettsäuren Linolsäure (Omega-6) sowie alpha Linolensäure (Omega-3) auf. Dabei stehen diese Fette im Verhältnis von etwa 4:1 bis 6:1 – diese Zusammensetzung gilt als besonders geeignet für Mensch und Tier. Mit Hanföl für den Hund reicht etwa 1 Teelöffel täglich pro 10 kg Gewicht für die Abdeckung des Bedarfs an essenziellen Fettsäuren.
    • In dem Hanföl für Ihren Hund sind zudem seltene Fettsäuren wie Stearidon- und gamma-Linolensäure enthalten. Die gamma-Linolensäure wirkt antientzündlich, vor allem bei Hauterkrankungen, und kann ein trockenes, schuppiges sowie juckendes Hautbild günstig beeinflussen. Stearidonsäure stellt eine direkte Vorstufe zu EPA (Eicosapentaensäure) dar, aus dem vom Organismus ebenfalls antientzündliche Mediatoren gebildet werden.
    • Weitere Hanföl-Bestandteile sind Vitamin E, Carotinoide, Phytosterole, Phospholipide und Mineralstoffe, wodurch das Hanföl Ihrem Hund viele wichtige Nährstoffe liefert.

    Die Zufütterung von Hanf-, Nachtkerzen- und Lachsöl für den Hund beim Barfen sichert die Versorgung mit lebenswichtigen Fettsäuren für Ihren Vierbeiner. Das optimale Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 Fettsäuren vermeidet ein Überwiegen entzündlich wirkender Mediatoren im Organismus und unterstützt den gesunden Zellstoffwechsel sowie das Immunsystem. Ein weiterer positiver Effekt: Das Hanföl sorgt bei Ihrem Hund für gesunde Haut und ein glänzendes Fell – bestellen Sie jetzt und erleben Sie es selbst!

    Hanföl für Ihren Hund & vieles mehr: Bei Hitzegrad® finden Sie alles, was Ihrem Liebling gut tut

    Hitzegrad® - Ihr BARF-Experte: Bei uns ist der Name Programm. Denn als einer der ältesten BARF-Händler in Deutschland wissen wir, was Tiere mögen und was gesund für sie ist. Mit unseren Produkten bieten Sie Ihrem Vierbeiner nicht nur eine gesunde Ernährung, sondern verwöhnen ihn auch mit herzhaftem Genuss. Ob BARF für Ihre Katze oder für Ihren Hund – unsere Kreationen wird Ihr Haustier lieben! Mit Ihrem Einkauf in unserem Shop können Sie sich jederzeit auf wichtige Vorteile verlassen.

    Darum ist Hitzegrad® Ihr BARF-Shop:

    • Umfassendes Fachwissen & langjährige Erfahrung: Hitzegrad® belieferte nach der Gründung ausschließlich zoologische Gärten, Fachhändler und Züchter. Das durch diese Erfahrungen gesammelte Wissen rund um die gesunde Ernährung von Tieren stellen wir jetzt auch Privatkunden zur Verfügung – unsere Produkte sind optimal auf die spezifischen Ernährungsbedürfnisse Ihrer Haustiere abgestimmt.
    • Beste Qualität für Ihren Vierbeiner: Für Ihren Liebling ist Ihnen das Beste gerade gut genug – das gilt auch und gerade bei der Ernährung. Für unsere Produkte setzen wir ausschließlich auf hochwertige Qualität: So stammt unser Rohfleisch, das wir bevorzugt von regionalen Anbietern beziehen, von kleinen Familienbetrieben und garantiert nicht aus Massentierhaltung.
    • Kompetente Beratung: Barfen ist naturnahe Ernährung – erfordert jedoch Wissen um die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse der Tiere. Hitzegrad® steht Ihnen hier als Fachhändler mit kompetenter Beratung zur Seite: Erste Informationen finden Sie in unserem Blog, FAQ und Barfrechner. Für individuelle Fragen, auch zur Zufütterung von Hanföl für Ihren Hund, stehen wir Ihnen auch gern persönlich zur Verfügung.
    • Ganzheitliches Konzept: Hitzegrad® steht für Nachhaltigkeit – entsprechend wertschätzend ist auch unser Umgang mit den raren Ressourcen. Daher lehnen wir nicht nur Massentierhaltung und lange Transportwege ab, sondern haben auch sowohl unsere Verwaltung als auch unseren Versand CO2-neutral gestaltet. Mit unserer Klimaprämie helfen Sie uns, die Umwelt zu schützen: Senden Sie Ihre Verpackungen an uns zurück und erhalten Sie als kleines Dankeschön einen Gutschein!

    Bestellen Sie jetzt Hanföl für Ihren Hund oder weitere Produkte wie Bachblüten Globuli für den Hund – bei Fragen zur richtigen Dosierung können Sie sich jederzeit an uns wenden! [{*else*}][{*

    Hanföl – gut für Mensch und Tier

    Die Hanfpflanze, heutzutage oft als Symbol für die Einstiegsdroge in den illegalen Drogenkonsum angesehen, bietet viel mehr als ein Blütenharz mit rauscherzeugenden Inhaltsstoffen. Diese uralte Kulturpflanze wurde schon im Altertum zur Gewinnung von Fasern angebaut und die Früchte als Lebens- und Heilmittel genutzt. Vor allem das aus den Früchten gewonnene Öl ist nicht nur ein schmackhaftes sondern auch ein ernährungsphysiologisch wertvolles Speiseöl.

    Unser Produkt ist 1. Wahl, d.h. Lebensmittel-Qualität mit entsprechend deutlich besseren Werten.

    Was macht Hanföl für die Ernährung so besonders wertvoll?

    Hanföl zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an den essentiellen Fettsäuren Linolsäure (omega-6) und alpha-Linolensäure (omega-3) im Verhältnis von etwa 4 zu 1 bis 6 zu 1, was als ideal für die Ernährung von Tier und auch dem Menschen angesehen wird. Bereits 15 bis 20 g täglich reichen aus, um den Bedarf an essentiellen Fettsäuren beim Menschen zu decken.

    Weiterhin enthält Hanföl Ölsäure und seltene Fettsäuren wie gamma-Linolen- und Stearidonsäure sowie nützliche Bestandteile wie Vitamin E, Carotinoide, Phytosterole, Phospholipide und Mineralstoffe. Gamma-Linolensäure, die auch in Nachtkerzen- und Borretschöl enthalten ist, wirkt antientzündlich vor allem bei Hauterkrankungen. Sie kann ein trockenes, schuppiges und juckendes Hautbild günstig beeinflussen. Stearidonsäure stellt eine direkte Vorstufe zu EPA dar, aus dem vom Organismus ebenfalls antientzündliche Mediatoren gebildet werden (s. auch Ölprodukte).

    Was bewirkt ein Zufüttern von Hanföl beim Hund?

    Ähnlich wie die Fisch-Nachtkerzenöl-Mischung sorgt Hanföl für gesunde Haut und glänzendes Fell , ein Effekt, der sich recht schnell einstellen sollte. Zudem sichert die Zufütterung von beiden Ölen die Versorgung mit lebenswichtigen Fettsäuren und unterstützt den gesunden Zellstoffwechsel und das Immunsystem. Durch das optimale Verhältnis an omega-3 zu omega-6-Fettsäuren kann ein Überwiegen entzündlich wirkender Mediatoren im Organismus, was u.a. auf die im Fleisch enthaltene Arachidonsäure zurückgeführt wird, vermieden werden.

    Der Geschmack des Hanföls ist angenehm und leicht nussig und daher auch hervorragend für die menschliche Ernährung geeignet, ein Vorteil, den die anderen Öle nicht besitzen.

    Wichtig! Niemals verdorbene Fette verwenden!

    Wie alle Fette, die reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind, verdirbt auch Hanföl recht rasch. Daher empfiehlt sich die Aufbewahrung im Kühlschrank und eine angebrochene Flasche sollte innerhalb von 6 bis 8 Wochen verbraucht werden. Hanföl sollte niemals stark erhitzt werden, es eignet sich aber gut für kalte Gerichte wie Salate, Dips usw. und zum Verfeinern von warmen Speisen.

    Durch den Gehalt an Chlorophyll erhält kaltgepresstes Hanföl eine grünliche Färbung

    *}] [{*/if*}] ">
    Artikelnummer: V-hanf-3000ml
    64,90 €
    21,63 € / l