50 Jahre Erfahrung  

Bio und Barf Ökologisch und Bio zertifiziert

Hotline & Futterberatung Tel.: 02151-15407-0

Nahrungsergänzungsmittel für Hunden

Gute Gesundheit und glänzendes Fell: Unsere Nahrungsergänzungsmittel für Hunde sorgen dafür, dass Ihre Vierbeiner mit allen wichtigen Spurenelementen und Nährstoffen versorgt werden. Ob Leinöl, Blütenpollen oder Komplett-Supplemente – Nahrungsergänzungen von Hitzegrad werden ohne Zugabe von chemischen Zusatzstoffen hergestellt und sind auf die Anforderungen einer Barf-Ernährung abgestimmt. Unser Fachwissen aus 50 Jahren Erfahrung im Bereich Barf geben wir gerne mit unserer kostenlosen Futterberatung an Sie weiter.

Unsere Kategorien zu Nahrungsergänzung




Unsere Nahrungsergänzung Artikelauswahl

BIO Kokosöl, 200 ml für Hunde
6,90 EUR
34,50 € EUR pro 1 l
Velcote, 100 ml für Hunde
13,10 EUR
131,00 € EUR pro 1 l
Velcote, 250 ml für Hunde
20,95 EUR
83,80 € EUR pro 1 l
Kaninster-Auslaufhahn, 45mm
3,29 EUR
Ägyptisches Schwarzkümmelöl kaltgepresst, 250 ml für Hunde
14,99 EUR
59,96 € EUR pro 1 l
Goldene Paste mit Kurkuma & Kokosöl, 275ml, Bio für Hunde
9,79 EUR
35,60 € EUR pro 1 l
Nachtkerzenöl, 100ml für Hunde
7,95 EUR
79,50 € EUR pro 1 l
Nachtkerzenöl, 500ml für Hunde
27,90 EUR
0,06 € EUR pro 1 ml
Lachsöl kaltgepresst, 500ml für Hunde

Statt 8,50 €

7,90 EUR
15,80 € EUR pro 1 l
Lachsöl kaltgepresst, 3000 ml Züchterpackung für Hunde
34,90 EUR
11,63 € EUR pro 1 l
Leinöl kaltgepresst 3000ml Züchterpackung für Hunde
17,50 EUR
5,83 € EUR pro 1 l
Kaltgepresstes Lachsöl, 100 ml für Hunde
2,99 EUR
29,90 € EUR pro 1 l

Die Nahrung ergänzen, aber wie?

Sie möchten, dass Ihr Hund ausreichend mit allen Nähr- und Vitalstoffen versorgt wird? Dabei können Nahrungsergänzungsmittel helfen. Bevor Sie mit der Supplementierung beginnen, sollten Sie sich jedoch einige Fragen stellen:

  • Wie sieht der Futterplan meines Hundes aus: Wo herrscht eine Unterversorgung mit Nährstoffen?
  • Welche Inhaltsstoffe befinden sich in der Nahrungsergänzung?
  • Wieviel des jeweiligen Nahrungsergänzungsmittels soll ich an meinen Hund pro Tag/Woche verfüttern?

Es ist ebenfalls wichtig, dass Sie sich einen Überblick über das Angebot der verschiedenen Nahrungsergänzungsmittel für Hunde verschaffen:

Für die Rundumversorgung: Komplett-Supplemente

Besonders für Barf-Neulinge eignen sich Komplett-Supplemente wie unser Pulver SimplyBarf sehr gut. Sie bieten eine ausgewogene Zusammensetzung an Vitaminen und Nährstoffen und können einfach mit dem zu verfütternden Fleisch vermischt werden.

Öl für meinen Hund: so glänzt das Fell

Öle enthalten besonders viele Vitamine und essentielle Fettsäuren. Je nach Öl-Art, ob Avocado- oder Lachsöl, kann Ihr Hund von den positiven Eigenschaften wie entzündungshemmende Wirkung oder Verbesserung der Zellproduktion profitieren. Mischen Sie dazu, je nach Angabe, etwas Öl unter das Futter oder tragen Sie es äußerlich auf gereizter Haut auf.

Grünlippmuschelmehl: gut für die Gelenke

Grünlippmuschelmehl besitzt einen hohen Gehalt an Glykosaminoglykanen und ist deshalb ein besonders gutes Nahrungsergänzungsmittel für Hunde und ihre Gelenke. Denn die Aminozuckerverbindung wirkt sich positiv auf die Gelenkflüssigkeit aus und hält den Gelenkknorpel geschmeidig.

Algen und Pollen: Futterergänzung mit vielen Spurenelementen

Algen und Blütenpollen enthalten besonders viele Spurenelemente und Aminosäuren. Sie können gut als Teil einer Futtermittelkur eingesetzt werden:

Bachblüten: Nahrungsergänzung für den glücklichen Hund

Nicht nur wir Menschen können von der positiven Wirkung der Bachblüten profitieren, sondern auch unsere Hunde. Unsere Bachblüten-Kekse sind eine leckere Nahrungsergänzung für Ihren Hund und können bei der einen oder anderen Verstimmung helfen. Sie eignen sich auch als Futterergänzung für sensible Hunde, da sie glutenfrei sind.

Warum ist die Nahrungsergänzung für meinen Hund wichtig?

Ergänzungsfuttermittel können einen sinnvollen Beitrag zur Ernährung Ihres Hundes darstellen. Vor allem Hunde, die aufgrund des Alters (Welpen sowie Senioren) vermehrt auf bestimmte Nährstoffe angewiesen sind, profitieren von Nahrungsergänzungsmitteln – vorausgesetzt:

  • die Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs
  • und es wird keine Chemie zugesetzt.

Tipp: Bei Calcium-Mangel kann Eierschalenmehl helfen. Es ist im Gegensatz zu den meisten Calciumcarbonat-Zusatzmitteln eine rein natürliche Futterergänzung, ohne chemische Zusatzstoffe.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten