• Liebe Kunden, bitte beachten Sie, dass wir aufgrun der extremen Temperaturen kleinere Frostfleischbestellungen erst ab Dienstag versenden. Dies machen wir um sicher zustellen, dass wir genug Trockeneis für einen sicheren Transport vorrätig haben.

50 Jahre Erfahrung  

Bio und Barf Ökologisch und Bio zertifiziert

Hotline & Futterberatung Tel.: 02151-15407-0

BIO-Eierschalenmehl, 200 g für Hunde

ArtNr.: BIOei200
Keine Bewertungen / jetzt bewerten
49,50 € / kg
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Detailinformationen

Eierschalenmehl ist aus vielen Barfer-Haushalten mit Hunden und/oder Katzen als wertvolle Ergänzung im Speiseplan nicht mehr wegzudenken.

Die Eierschale besteht ganz überwiegend aus hochwertigem Calcium (Calciumkarbonat). Jeder Hund und jede Katze braucht Calcium. Die Menge hängt von vielen Faktoren ab, insbesondere von dem Alter des Tieres, dem Gesundheitszustand und der sonstigen Ernährung. Der Organismus muss den Phosphorgehalt des Fleisches ausgleichen. Bei Freigängerkatzen und Hunden, die Knochen bekommen und gut vertragen ist zusätzliches Calcium oft gar nicht nötig. Andernfalls ist das ganz fein gemahlene Eierschalenmehl optimal geeignet bei guter Bioverfügbarkeit. Sie müssen dafür nicht kompliziert rechnen und wiegen, um Ihr Tier gut zu versorgen. Gesunde Ernährung kann ganz einfach sein. Gewußt wie. Wir beraten Sie gern: individuell und kostenfrei.

Übrigens:
Wie bei all unseren Produkten kaufen Sie das „gute Gewissen“ gleich mit. Uns liegen alle Tiere am Herzen. Daher stammt auch unser Eierschalenmehl von Hühnern aus artgerechter Haltung.

Fütterungsempfehlung:

1g Eierschalenmehl enthält ca. 350-400 mg Calcium.
1 Teelöffel entspricht ca. 5g. Der Tagesbedarf an Calcium liegt bei ca. 50 – 100mg Ca/kg Körpergewicht. Welpen benötigen bis zu 180mg Ca/kg Körpergewicht.

Der Gesamtcalciumbedarf des Tieres berechnet sich aus dem Tagesbedarf laut Fütterungsempfehlung und der benötigten Menge Calcium um den Phosphorüberschuss im rohen Fleisch zu neutralisieren (siehe nachfolgende Aufstellung).

Um den Posphor-Überschuss im Frischfleisch zu neutralisieren benötigen Sie ca.:
1 KG Rinderherz: ca. 6 g Eierschalenmehl
1 KG Rindfleisch o. Fett: ca. 6 g Eierschalenmehl
1 KG Rinderkopffleisch: ca. 5 g Eierschalenmehl
1 KG Rinderpansen: ca. 1 g Eierschalenmehl
500g Pferde-/Entenfleisch: ca. 2 g Eierschalenmehl
Vorstehende Angaben beziehen sich ausschließlich auf die Neutralisierung des Phosphor-Überschusses in rohem Fleisch und geben nicht den Gesamt-Kalziumbedarf des Tieres wieder!

Inhalt: Calcium 38,8 %

Kundenmeinung zu BIO-Eierschalenmehl, 200 g für Hunde

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Ragout vom Huhn Deluxe, Zoo, 1000 g für Hunde
Frostware
Ragout vom Huhn Deluxe, Zoo, 1000 g für Hunde
3,15 EUR
3,15 € EUR pro 1 kg
Pferdeohr, getrocknet, lose 1 Stück für Hunde
1,95 EUR
 
Hühnerbrustfilet gew., 500 g für Hunde
Frostware
Hühnerbrustfilet gew., 500 g für Hunde
2,55 EUR
5,10 € EUR pro 1 kg
Zeige alle Unterkategorien an
Hotline & Futterberatung

02151-15407-0

Unsere BIO Zertifikate

Logo Bio-Siegel Blue Planet Certificate

Sicher einkaufen

Logo Zahlungsarten

Logo Amazon Pay

janofair

janoFair Logo

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten