50 Jahre Erfahrung  

Bio und Barf Ökologisch und Bio zertifiziert

Hotline Tel.: 02151-15407-0

Leinöl kaltgepresst für Katzen

ArtNr.: V-lein
(15) / jetzt bewerten 5 von 5
Bitte wählen Sie eine Variante
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Detailinformationen

Gesundes Leinöl, glänzendes Fell

Vielleicht haben Sie schon einmal einen anderen Tierbesitzer nach dem Geheimnis hinter dem schönen, glänzenden Fellkleid seines Vierbeiners gefragt – und erhielten die Antwort: „Leinöl“. Denn dieses kann auch äußerlich angewendet werden und verschafft dem Fellkleid Ihres Hundes einen schönen Glanz. Leinöl gehört neben Fischöl zu den gesündesten Nahrungszusätzen für Hunde und Katzen bei der Ernährung nach „Barf“. Der Begriff bedeutet „Born again raw Feeders“ (häufig übersetzt als „biologisch artgerechtes rohes Futter“). Viele Hundebesitzer sind vom Füttern mit Rohfleisch überzeugt, denn schließlich sind ihre vom Wolf abstammenden Lieblinge in erster Linie Fleischfresser. Kalt gefiltertes Leinöl als Futterzusatz sorgt zusätzlich für eine verbesserte Haut- und Fellbeschaffenheit und unterstützt die natürliche Gesundheit Ihres Hundes. Leinöl enthält über 90 Prozent ungesättigte Fettsäuren, wird schonend gefiltert und vom Barf Shop direkt aus der Ölmühle bezogen. Die Zugabe von Leinöl sorgt für den nötigen Vitaminkick und gibt frisch zubereitetem Rohfutter eine angenehme Konsistenz.

Kundenmeinung zu Leinöl kaltgepresst für Katzen


  • Diese Bewertung wurde von Eva S. am 18.03.2021 geschrieben:

    Bei meinem Hund stellte sich ein zu hoher Cholesterinspiegel fest. Unsere Tierärztin riet uns Leinöl ins Futter beizumischen. Das soll wohl dem Körper helfen, das Cholesterin zu binden und es auszuscheiden. Ganz genau habe ich nicht verstanden wie das funktioniert, ist ja aber auch egal.
    Wir haben ihm jedenfalls Leinöl mit ins Futter gemischt, zusätzlich nur noch Fleisch mit einem Fettgehalt unter 10% verfüttert und die Gassirunden vergrößert, um für mehr Bewegung zu sorgen. Halt alles auf Anraten der Tierärztin.
    Nur einen Monat später, bei der zweiten Blutuntersuchung, war sein Cholesterin wieder im grünen Bereich. Unsere umgestellte Ernährungsweise werde ich definitiv beibehalten. Also auch das Leinöl.


  • Diese Bewertung wurde von Antje A. geschrieben:

    Bin super zufrieden, Ich bewahre meine Öle immer wenn sie angebrochen, Sind im Kühlschrank auf.
    Hochwertige Öel, unerlässlich bei der Hundeernährung mit Barf,Vor allem weil meine Emy Allergikerin ist.


  • Diese Bewertung wurde von Lydia S. geschrieben:

    Meinem Hund schmeckts und das ist das wichtigste.


  • Diese Bewertung wurde von Eva H. geschrieben:

    Ich gebe meinen Chihuahuas schon seit Jahren abwechselnd hochwertige Öle. Sie bekommen ihnen gut-


  • Diese Bewertung wurde von Eva S. geschrieben:

    Wir geben jeden Abend einen Teelöffel zum Fleisch dazu. Und jeder, mit dem wir mit unserem Hund ins Gespräch kommen, lobt sein seidenweiches, glänzendes Fell. Möchte man, das sein Tier ein Fellkleid hat, um das andere einen beneiden, sollte man dieses, oder eines der anderen Öle auf alle Fälle zufüttern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Pastinakenwürfel für Katzen 1000g
6,96 €
6,96 € / kg
Kaninster-Auslaufhahn, 45mm
2,95 €
 
True Nature, 15 kg für Hunde
65,99 €
4,40 € / kg
Zeige alle Unterkategorien an
Hotline & Futterberatung

02151-15407-0

Sicher einkaufen

Logo Zahlungsarten

Unsere Zertifikate

Logo Bio-Siegel Blue Planet Certificate

janofair

janoFair Logo

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten