Referendum zum Thema Tierseuchengesetz in der Schweiz

Hier geht es darum, dass uns Haustierbesitzern gesetzlich vorgeschrieben wird, die Haustiere zu impfen – ohne wenn und aber. Dass heißt im Klartext, alternative Methoden werden von vornherein ausgeschlossen.
Welche Schäden Impfungen bei unseren Haustieren hervorrufen können, ist den meisten bekannt.

Wenn die Schweiz mit dieser Gesetzesvorlage durchkommt, können wir sicher sein, dass in Deutschland und der EU bald ähnlich verfahren wird – zum Wohle der Pharmaindustrie – zum Nachteil für uns und unsere Haus- und Nutztiere!

Weitere Informationen gibt es hier:

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/tierseuchengesetz-schweiz-ia.html?et_cid=87&et_lid=4939883&et_sub=tierseuchengesetz

Bitte verteilt den Link weiter und macht Euch dafür stark, dass dieses Referendum nicht umgesetzt wird!

Keine Kommentare vorhanden.
Hinterlasse einen Kommentar zu "Referendum zum Thema Tierseuchengesetz in der Schweiz"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*