Wir verwenden Cookies und ähnliche Funktionen auf dieser Webseite, um Inhalte und Angebote für unsere Nutzer zu personalisieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Besuche zur Verbesserung und Fehlerbehebung auf unserer Website zu analysieren. Dies wird Ihre Erlebnis auf dieser Webseite verbessern. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung der ausgewählten Cookies zu. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie diese besser kontrollieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pferdeknochen für Hunde erfreuen sich besonderer Beliebtheit beim besten Freund des Menschen. Das Fleisch selbst ist hypoallergen und damit auch für Hunde mit Futtermittelallergien nicht schädlich.

Filter:

Pferdeknochen sind gut zum Füttern von Hunden geeignet, auch weil sie nicht so leicht splittern, wie manch andere Knochen. Sie sind reich an Proteinen sowie Kalzium und dienen damit der Gesundheit Ihres Hundes. Als Kausnack sind diese Knochen ideal und bieten Ihrem Liebsten einen langen Kauspaß, der gleichzeitig Ihre Hausschuhe schont.

Zusätzlich besticht das an den Knochen belassene Pferdefleisch durch seinen besonderen Geschmack, der bei Hunden äußerst beliebt ist. Es wird im üblichen Hundefutter nicht oder nur selten verarbeitet, wodurch es für Ihren Hund eine ungewohnte, aber sicherlich willkommene Abwechslung darstellen wird. Probieren Sie es einfach mal aus. Aber behalten Sie Ihren Hund immer im Auge, wenn Sie Knochen füttern, um Unfällen vorzubeugen.