Wir verwenden Cookies und ähnliche Funktionen auf dieser Webseite, um Inhalte und Angebote für unsere Nutzer zu personalisieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Besuche zur Verbesserung und Fehlerbehebung auf unserer Website zu analysieren. Dies wird Ihre Erlebnis auf dieser Webseite verbessern. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung der ausgewählten Cookies zu. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie diese besser kontrollieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rinderknochen sind die ideale Ergänzung zum alltäglichen Barfen Ihres Hundes. Sie liefern nicht nur dringend benötigte Mineralien und Spurenelemente, sondern befriedigen zudem den Kautrieb ihres geliebten Vierbeiners, meist über Stunden, wenn nicht sogar Tage. Enthalten Sie ihm dieses Vergnügen nicht vor, Ihr Hund wird es Ihnen sicher danken.

Filter:

Rinderknochen für saubere Zähne und gesunde Knochen

Unsere Rinderknochen finden Sie in verschiedenen Größen, sodass für jeden Hund etwas dabei ist. Kleine Hunde neigen hier meist dazu, die Knochen lediglich anzunagen, die letzten Fleisch- und Knorpelreste davon zu entfernen und ihn ansonsten vor allem zu bewachen. Große Hunde sind hingegen dazu in der Lage einen solchen Knochen teilweise oder sogar in Gänze zu fressen. Das kann dann aber schon einige Tage dauern. Ein besonderes Vergnügen wird es dann, wenn noch viel Fleisch am Knochen ist, beispielsweise bei Rippenknochen.

Knochen erfüllen auf dem Speiseplan Ihres Hundes eine wichtige Rolle. Sie befriedigen nicht nur den Kautrieb und trainieren dabei die Kaumuskulatur, sondern sie sind unter anderem auch reich an Kalzium, welches wichtig für die eigenen Knochen und Zähne Ihres Vierbeiners ist. Zudem wirkt das Nagen am Knochen beim Hund ähnlich wie Zähneputzen, da Reste an den Zähnen abgeschabt werden.

Wichtig zu beachten ist, dass Knochen ausschließlich roh verfüttert werden dürfen. Gekochte Knochen neigen zum Splittern und können somit Ihren Hund verletzen.