Wir verwenden Cookies und ähnliche Funktionen auf dieser Webseite, um Inhalte und Angebote für unsere Nutzer zu personalisieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Besuche zur Verbesserung und Fehlerbehebung auf unserer Website zu analysieren. Dies wird Ihre Erlebnis auf dieser Webseite verbessern. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung der ausgewählten Cookies zu. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie diese besser kontrollieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei höheren Temperaturen und einer geringen Bestellmenge kann es vorkommen, dass die Ware während des Transports antaut. Dies ist kein Reklamationsgrund.

Unsere Ware wird mit -20° C in den Versand gegeben. Unsere bewährten und durchdachten Transportboxen garantieren eine Einhaltung der Kühlkette (Kerntemperatur innerhalb der Box < +6° C) für i.d.R. 72 Stunden.
Angetaute Produkte können daher bedenkenlos wieder eingefroren und zu einem späteren Zeitpunkt verfüttert werden. Die Qualität wird dadurch nicht beeinträchtig.

Je größer die bestellte Menge an Frostware, desto kleiner eine Antaugefahr. Bitte beachten Sie, dass wir uns bei Temperaturen ab 30C einen Versand vorbehalten und nach eigenem Ermessen entscheiden. Dies gilt insbesondere für eher kritische Produkte wie Kleinverpackungen oder Rollware. In diesem Fall werden wie Sie umgehend über den neuen Versand/Liefertermin informieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Lexikon | Q

Bitte wählen Sie:
StartABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Qualität vom Fleisch

Fleisch ist die Grundlage jeder Mahlzeit, egal, ob es sich um Hunde, Katzen, Frettchen oder um Reptilien handelt. Da das Fleisch nicht nur zur Sättigung, sondern zur Versorgung mit lebensnotwendigen Mineralien und Nährstoffen beitragen muss, ist die Qualität besonders wichtig. Die bei Hitzegrad© - Ihr BARF-Experte angebotenen Fleischsorten und Futtermittel, besitzen stets eine ausgezeichnete Qualität und bieten die zum Barfen benötigte Mischung aus Fasern, Muskelgewebe und Fetten. Da die Tiere bei der Barffütterung die Fleischstücke aktiv zerkleinern müssen, werden Zahnerkrankungen nachhaltig vermieden und Kauartikel für Hunde können als bloße Leckerei für Zwischendurch betrachtet werden. Wichtig ist bei Hunden auch immer die regelmäßige Knochenfütterung. Bei Katzen und Greifvögeln ist das Verfüttern von ganzen Futtertieren sehr empfehlenswert um eine ideale Versorgung zu erreichen.